(SWW 25.10.2019)

Verunreinigtes Trinkwasser im Ortsnetz Nörde: Abkochgebot

Aufgrund einer aktuellen Keimbelastung im Trinkwassernetz im Ortsnetz Nörde muss eine Chlorung zur Desinfektion durchgeführt werden. In Abstimmung mit dem Kreis Höxter wird ein Abkochgebot angeordnet. Zur Sicherheit muss das Trinkwasser daher ab sofort vor dem Verzehr mindestens 5 Minuten abgekocht werden.

In der kommenden Woche werden weitere Proben aus dem Brunnen entnommen und untersucht. Das Untersuchungsergebnis wird Mitte der Woche feststehen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten, wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.